EcoDiary

19.03.2010

In der Nacht fuhren wir noch nach San Francisco, die für uns schönste Stadt der USA. Wir besuchten das Volkswagen „Electronic Research Laboratory“ (VWERL), die eng mit Google zusammenarbeiten. Die berühmte Internet-Firma besteht mittlerweile aus einer riesigen, Campus-ähnlichen Anlage. Am Nachmittag fuhren wir in die Innenstadt und parkten neben einer Stromtankstelle, wo gerade ein „Plug-In“ Toyota Prius aufgeladen wurde. Natürlich dürfen Bilder mit der Cable-Car-Bahn und der Golden Gate Bridge nicht fehlen. 


EcoFuel Transamericana: EcoDiary - 19.03.2010