EcoDiary

06.02.2010

In Kolumbien bekamen wir die Regenzeit voll zu spüren. Mehrere Straßen waren stark überschwemmt. Insbesondere im Süden hatten wir mehrere Militärkontrollen zu passieren. Trotz seines Rufes hatten wir in Kolumbien nie das Gefühl bedroht zu sein. Imposant sind die vier Anhänger der Zuckerroh-LKWs und die riesigen Bananenplantagen entlang der Panamericana. Nach Ecuador und Peru waren wir froh wieder in einem Land zu sein, in dem es fast an jeder Ecke Erdgastankstellen mit NGV1 Tanksystem gibt. 

EcoFuel Transamericana: EcoDiary - 06.02.2010